Rechtsanwalt Christian Kerschbaum

Christan Kerschbaum
Rechtsanwalt
Fachanwalt für IT-Recht
Diplom-Jurist (Univ.)

Studium und Referendariat:

Regensburg

Tätigkeit:

Kernkompetenzen:

  • IT-Recht
  • Domainrecht
  • Urheberrecht
  • Medienrecht
  • Softwarerecht
  • Datenschutz
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Umfangreiches technisches Know-How in den Bereichen Computertechnik, Webserver (Linux), Domains und Internet (HTML, PHP, CMS) sowie Open Source

Lehrtätigkeit:

Dozent in der Fachanwaltsausbildung für den Fachanwalt für IT-Recht u.a. in den Bereichen:

  • Domainrecht I und II
  • Haftung für Inhalte
  • Softwarepflegeverträge
  • Softwareprojektverträge
  • eGovernment

Vorträge (Auszug):

  • Einführung der .eu TLD
    (Domainvermarkterforum 2006 in München)
  • Legal Risks and Specifics registering .de-Domains
    (Domainfest 2007 in Amsterdam)
  • Neue Entwicklungen im Domainrecht
    (Domainvermarkterforum 2008 in Berlin)
  • New TLDs: Gefährdung für Premium .de Domains?
    Eine Diskussion mit Frau Sabine Dolderer,
    Vorstand DENIC eG
    (Domainvermarkterforum 2009 in Köln)
  • (k)eine Lobby für Domainer? Offene Diskussion
    (Domainvermarkterforum 2009 in Köln)
  • Diskussion (als Moderator): Admin-C – wie weit gehen die Aufgaben und die Haftung bei .de Domains?
    U.a. mit RA Stephan Welzel, Chefsyndikus DENIC eG
    (Domainvermarkterforum 2010 in München)
  • European Legal Issues Impacting Domain Investors
    (Domainfest 2010 in Prag)
  • Datenschutz und Rechtsrisiken im Internet
    (Wirtschaftsjunioren Rottal-Inn e. V. 2011)
  • TYPO3 – Welche Rechte und Pflichten habe ich als Entwickler/Agentur? Gewinner des Wanderpokals.
    (TYPO3camp Regensburg 2013)
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich als Entwickler?
    (eCommerceCamp Jena 2014)
  • Diskussion: DENIC zwischen den Stühlen? Domaininhaber, Markeninhaber und die Registrierungsstellen
    U.a. mit RA Stephan Welzel, Chefsyndikus DENIC eG
    (Domainpulse 2015 in Berlin)
  • Gutscheine – Rechtliche Fallstricke und Grundlagen
    (Gutscheingipfel 2016 in Regensburg)
  • Die Besonderheiten des urheberrechtlichen Verfahrens aus IT-Rechtlicher Sicht am Beispiel des Filesharingprozesses
    (1. Nürnberger IT-Rechtstag 2017)
  • Keynote: Challenges for Developers in a Digital World
    (TYPO3 Developer Days (T3DD) 2018 in Düsseldorf)
  • Agile Software Development – A Challenge on its own
    (TYPO3 Developer Days (T3DD) 2018 in Düsseldorf)
  • „Autonomes“ Fahren und die rechtlichen Leitplanken – eine Schnittmenge zwischen Verkehrsrecht und IT-Recht
    (FAO-Seminar 2018 in Nürnberg)
  • Big Data und Recht
    (3. Fachkonferenz Industrial Analytics & Big Data des Süddeutschen Verlags 2018 im Fraunhofer-Forum Berlin)

Veröffentlichungen:

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

Persönliche Netzwerke:

Ausgezeichnete Kontakte zu Entscheidern in führenden nationalen und internationalen IT-Unternehmen (Hosting, Provider, Handelsplattformen und Registries, Nationale und Internationale Domainvermarkter und Domainhändler, Contentprovider und Softwareentwickler).

Fremdsprachen:

Englisch und Italienisch